Kontakt

Kölner Wochenschau - Eröffnung

Bundesrepublik Deutschland 1980, 15 min

 

Titel: Kölner Wochenschau - Eröffnung
Serie: Kölner Wochenschau

Credits

Musik: BAP

Produktion: , Köln
Mehr

Inhalt

Kunst und Kultur im Stollwerck: Von BAP bis Pantomime, von Karnevalsgruppen bis Jazz, von Kindermusik bis Tanz. Vieles ist innerhalb von Stollwerck zu organisieren, doch der Mietvertrag lässt auf sich warten.

00:00-00:48 Stollwerckgelände außen, Besucher betreten die Fabrik, eine Stimme aus dem Off (leise): "Es waren 200 Polizisten da, irgendwie war Stollwerck vorbei, zu Ende."  / Hintergrundgeräusche.
00:49-07:40  Stollwerck innen, Bauten für Veranstaltungen. Einer der Organisatoren, Räume, Handwerker, Aufbau, Halle.
Organisatoren im Büro mit Jochen Fischer von der Kölner Wochenschau. Diskussion, wie man mit den Mietforderungen der Stadt/LEG umgehen soll. Aus dem OFF: Gespräch über Belegungsplan / über Belegung der Proberäume/für Sportgruppen/ für Tanzgruppen/ für politische Gruppen.
Von 45 Gruppen agieren 15 den ganzen Tag über. Ab Anfang Oktober ist eine tägliche Nutzung vorgesehen. Die Organisation wird selbst gemacht. So die Vereinbarung mit der Stadt. Gespräch über die zukünftige Miete mit der Stadt /400, 500 Mark im Monat werden geschätzt, die LEG würde den Stollwerckern entgegenkommen. Doch die LEG fühlt sich an die Verabredung der Stollwercker mit der Stadt nicht gebunden.
07:41-08:04 Stollwerck Halle innen, Aufbau, Licht, O-Töne
08:05-08:14 Stollwerck Büro – Organisatoren des Kulturprogramms, Kölscher Harlekin
08:15-10:58 Stollwerck-Fest: Vorführung der Kinder-Musikgruppe im Stollwerck, der Jazzmusik, der Karnevalsgruppe und Disko im Stollwerck;  Theater im Stollwerck, Pantomime, Rockgruppe (?? Welche) - Musik der Gruppe.
10:58-14:03 BAP, Wolfgang Niedecken, Musik BAP, hört abrupt auf.
14:04-14:33 Auf dem Dach von Stollwerck: Tänzerin/ Blasmusik
14:33-15.00 Sprengung Stollwerck, Staubwolke,  blau eingefärbt.
Mehr

Weitere Angaben

Drehort: Stollwerck Köln
Format: Umatic Sony KCS 20
Farbe: s/w
Mehr