Kontakt

Köln im Film - Filmgeschichte(n) einer Stadt

 

Ein Streifzug durch die Kölner Filmgeschichte – mit 35 Filmen an drei Tagen, anlässlich der Wiedereröffnung des OFF Broadway im Januar 2001: 
Angefangen von den ersten Kölnfilmen aus dem Jahre 1896 über Produktionen von XSCREEN, dem legendären „Kölner Studio für den unabhängigen Film“ Ende der sechziger Jahre bis hin zu aktuellen Produktionen der Kunsthochschule für Medien. 
Das Theaterensemble Millowitsch aus den zwanziger Jahren trat ebenso auf wie „Der Hauptmann von Köln“ von Slatan Dudow sowie das Duo Mike und Alfred aus dem Westend-Zyklus von Markus Mischkowski und Kai Maria Steinkühler.

Zu Gast waren: 
Christoph Biemann, Bettina Braun, Hanno Brühl, Christel Fomm, Axel Heimes, Wilhelm Hein, Florian Köster, Markus Mischkowski, Peter Millowitsch, Lutz Mommartz, Wilfried Reichart, Dietrich Schubert, Kai Maria Steinkühler, Mathias Wegmann.