Kontakt

Kinogeschichte in Nippes

 
Union-Theater, RBA
 

Auch im Stadtteil Nippes gab es bereits 1907 ein erstes Lichtspieltheater, das „Biophoto“ auf der Neusser Straße,  von den Nippesern liebevoll „Biophötchen“ genannnt. Weitere folgten, mal kleiner, mal größer, mit und ohne Cinemascope...
Die Vortortkinos boten Kinounterhaltung bis in die 1960er und frühen 1970er Jahre.

Der Stadtspaziergang startet am
Sonntag,den 13.11.
um 12.00 Uhr an der Sechzigstraße 6, ehemals Union-Theater (heute „Radlager“).
Teilnahmegebühr: 15,00 €
Dauer ca. 2 Stunden
Mit Anmeldung unter mail(at)koeln-im-film.de