Kontakt

Filmveranstaltungen

Seit 2001 präsentieren wir die Ergebnisse unserer Recherchen in Filmreihen und -veranstaltungen. Vom historischen Stummfilm-Material von 1896 bis zur Video-Installation, vom Spielfilm bis zu dokumentarischen Kurzfilmprogrammen. Das Spektrum ist weit und vielstimmig…

Rheinisches Bildarchiv

Heißer Jazz und kaltes Eis

Ein Filmabend im Rahmen der Ausstellung „Chargesheimer fotografiert Jazz Köln“ im Rheinischen Bildarchiv - mit Bildern und Tönen der Sechziger Jahre...

Ausfahrt Eden, Filmtank

Ausfahrt Eden

Im Rahmen der Kölner Kino Nächte zeigen wir Bilder und Geschichten von Stadt-Rand-Gebieten: „Ausfahrt Eden“ (2010)

„Wem gehört die Stadt?“

Eine Filmreihe zum Thema „Stadtentwicklung: gestern – heute – morgen“

vom 15. bis 29. Juni

Im Odeon und im Filmhaus Kino

Helios Kino 1974, rba

Kinospuren in Ehrenfeld

Eine Stadtführung zur Kinogeschichte in Ehrenfeld, über die Venloerstraße bis zum Cinenova

am Sonntag, den 19.6. um 12.00 Uhr ab Barthonia Forum, Venloer Straße

„Wie wohnen?“ – ein Kurzfilmprogramm

Im Rahmen der Reihe Short Monday im Filmhaus Kino zeigen wir das Kurzfilmprogramm „Wie wohnen?“ mit Filmen von 1969 - 2003, das in der Reihe „Stadt Wohn Raum“ bereits im ausverkauften Kino lief.

 

Stadt Wohn Raum

Abschluss der Filmreihe mit „pereSTROIKA – UmBAU einer Wohnung“

Stadtführung

Ein Stadtspaziergang zur Kinogeschichte in Ehrenfeld, die bereits 1907 mit einem ersten Lichtspieltheater begann. Das Urania auf der Venloer Straße, Ecke Thebäer Straße existierte seit 1912.

Stadt Wohn Raum

Fortsetzung der Filmreihe „Stadt Wohn Raum“ im Filmhaus Kino mit einem Kurzfilmprogramm am 13.1.2022

Es folgt der Dokumentarfilm „pereSTROIKA“ am 27.1. 2022.