Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Filmprogramm in der VHS 1951

Filme kritisch gesehen

eine Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Köln in Verbindung mit dem Filmclub Köln.

Sehen und Beurteilen von fünf Spielfilmen, die aus folgender Reihe ausgewählt werden:

Ägyptischer Film

Verrräter am Nil. 1937-38 in Gizeh mit ägyptischen Laienspielern gedreht. Regie: Fritz Kramp

Deutsche Filme

Mädchen in Uniform (mit Hertha Thiele)

Rembrandt (mit Ewald Balser)

Rotation (Regie: Wolfgang Staudte)

Englischer FilmInitiativ Koeln e.V.

Irrtum im Jenseits (Frabfilm)

Französische Filme

Der Reisende ohne Gepäck. 1944, Regie: Jean Anouilh

Unter den Dächern von Paris. 1929. Regie: René Clair (einer der großen Pionierfilme)

Schuld und Sühne. Regie: Pierre Chenal (mit Pierre Blanchar und Harry Baur)

Das Spiel ist aus. Regie: Jean Cocteau

Von Mensch zu Mensch. (Über den Gründer des Roten Kreuzes)

Das Boot der Vedammten

Mittwoch 2.,9,.16.,30.;ai 19.20 Uhr

Brücke, Hahnenstraße Einzelkarte DM 0,50. Dr. Rudolf Jardon