Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Biografie Gerd Haag

zurück



Haag, Gerd
©
Gerd Haag, geboren 1948. Nach dem Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, der Philosophie und Sozialpsychologie arbeitete er als Autor und Redakteur für Literaturprogramme, Hörspiele und Dokumentationen beim WDR.
Heute ist er Alleingesellschafter und Geschäftsführer der 1979 mit Thomas Schmitt gegründeten Tag/Traum Filmproduktion GmbH in Köln. Er produziert Dokumentar- und Spielfilme und ist als Professor für Kreativ Produzieren an der ifs internationalen filmschule köln tätig.

Weitere Informationen:
www.tagtraum.de


Filmografie (Auswahl) zu Gerd Haag


Gisela
2004/2005
Produzent

Zwischen Köln und Tel Aviv
2004
Produzent

Schräge Zeit
2003/2004
Produzent

I don't kehr - Rosemarie Trockel
2000
Produzent

Durchboxen
2000
Produzent

Die unstillbare Sehnsucht des Dr. Speck
1998
Produzent

Die Lok
1991/1992
Regie, Drehbuch, Produzent

Untergrund
1988
Regie, Produzent

Hohenzollernnacht
1988
Regie, Kamera, Schnitt

Cooltour
1985
Produzent

De Lange Tünn
1983
Produzent

Randale und Liebe
1981
Produzent