Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Biografie Ulrike Brincker

zurück


Geboren 1963, Studium "Sprachliche und visuelle Kommunikation" an der Universität Hildesheim. Seit 1986 freie Journalistin. Von 1988 - 1992 ist sie leitende Redakteurin bei der "Kölner Illustrierten", ab 1992 arbeitet sie als freie Autorin für diverse Fernseh-Redaktionen des WDR. Sie hat zahlreiche Dokumentationen über Themen aus Nordrhein-Westfalen realisiert.


Filmografie (Auswahl) zu Ulrike Brincker


Heimatabend Köln
2013
Regie

Die Besten im Westen: Heinrich Böll
2009
Regie

Der große Zampano - Porträt Franz Xaver Ohnesorg - Musikmanager
1999
Regie, Drehbuch

Der Prinzipal
1999
Regie

Sperrbezirk Eigelstein
1995
Regie