Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Park-Theater

zurück

Neusser Straße 592, 50737 Köln
Weidenpesch

Eröffnung: 16.06.1951
 

Das Park-Theater an der Neusser Straße bot ein durchaus anspruchsvolles Programm, wie mancher der damaligen Besucher erinnert, so lief hier z.B.„Wem die Stunde schlägt“ mit Ingrid Bergmann und Gary Cooper.
Im Juni 1959 lief hier der Film „Meine Heimat ist täglich woanders“ mit der aus Nippes stammenden Schauspielerin und ehemaligen Miss Europa Margit Nünke.

Architektur

Josef Kirch,
Im Foyer waren bei der Eröffnung die Wände resedagrün. Im Saal befand sich ebenfalls eine hellgrüne Wandbespannung und ein mausgrauer Vorhang, der verschiedenfarbig angestrahlt werden konnte.

Kinobetreiber

Pick,
ab 1956 Laniado KG

Säle

1

Sitzplätze

401

Park-Theater



Kinostadtplan