Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Credits

zurück

Titel:

Kölner Wochenschau - Ludwig Museum - Herbst 77

Serientitel:Kölner Wochenschau
Land Jahr:Bundesrepublik Deutschland 1977


  
Beteiligte:Gothe, Lothar
 Ludwig, Peter
 Wallraff, Günter


Inhalt


Sequenz 1: Mitglieder des SSK diskutieren mit Peter Ludwig über den Sinn und die Kosten eines neuen Museums. (bis 7:47)
Sequenz 2: Günter Wallraff zur Bild-Zeitung (07:50-07:57)
Sequenz 3: Lothar Gothe formuliert seine Beweggründe gegen den Bau des Museum Ludwig (08:00-19:26)
Sequenz 4: Günter Wallraff über die Bild-Zeitung (19:27-30.18)

Sequenzen / Länge - Bild - Ton
1. Sequenz:
00:00 – 05:35 Diskussion/Auseinandersetzung zwischen SSK-Mitgliedern und Peter Ludwig über Kosten/Sinn des Museums. Ort: Rathaus???
05:36 – 07:47 Aufnahmen von außen / bei Nacht, auf den Veranstaltungsort /  stumm
2. Sequenz:
07:50 – 07:57 Kurze Sequenz mit Günter Wallraff / Bild-Zeitung / Wallraff spricht in die Kamera

3. Sequenz:    08:00 – 19:26 Lothar Gothe sitzt an einem Tisch; Lothar Gothe erläutert die Beweggründe, gegen das geplante Museum Ludwig zu mobilisieren; der SSK plant einen Aufruf zu einem Volksentscheid / Lothar Gothe spricht in die Kamera / der Interviewer ist nicht sichtbar (Jochen Fischer?)
4: Sequenz:19:27 – 30:18 Wallraff sitzend an einem Tisch, spricht in die Kamera: Über die Bild-Zeitung und ihre spezifischen Beziehungen zu Politikern wie Hasselmann (CDU), über Machtpositionen und Mittel. Das Band bricht abrupt ab;
Kölner Wochenschau - Ludwig Museum - Herbst 77