Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Credits

zurück

Titel:

Tünnes & Schäl - Zwei Kölsche Originale

Land Jahr:Deutschland 2004
Länge:42 min 08 sek


Regie:Wilden, Heinz-Dieter
  
Redakteur:Westbrock, Ingrid
Produktion:WDR


Inhalt


Der Film schildert den Ursprung der Kölner Originale und Witzfiguren Tünnes und Schäl und erzählt ihre Entstehung vor der Stadtgeschichte Kölns. Seit rund 150 Jahren tritt das Paar als Gegenspieler zum städtischen Bewohner auf, hat seinen festen Platz auf der Bühne des Hänneschen-Theaters, im Millowitsch-Theater und im Karneval. Der Film enthält zahlreiche historische Bilder Kölns sowie Ausschnitte aus der Possenrevue "Kölle paß op!" (1928). Auskunft geben u.a. Peter Millowitsch, Heribert Malchers (Leiter des Hänneschen Theaters), der Literaturwissenschaftler Heribert Hilgers, Autor Wolfgang Oelsner und Comedy-Künstler Bernd Stelter.
Tünnes & Schäl - Zwei Kölsche Originale