Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Credits

zurück

Titel:

It's a she-thing

Untertitel:Von Drachenladies, Riot Girrls und Kunstschlampen
Land Jahr:Deutschland 2000
Länge:54 min


Regie:Ofteringer, Susanne
Schnitt:Marten, Gesa
  
Produzent:Schmitt, Thomas
Produktion:Tag/Traum


Inhalt


Eine Dokumentation über rebellische Frauen (Riot Grrrls, Pipilotti Rist, Tracey Emin, Sarah Lucas, Vanessa Beecroft, Sophie Calle, Orlan und Yoko Ono), die in Kunst und Musik mit Phantasie, Humor und oft aggressiv Geschlechterrollen in Frage stellen und neue Frauenbilder produzieren.

It's a she-thing