Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Credits

zurück

Titel:

Kamera-Rundschau Köln

Untertitel:Welt im Film 6-3 vom 22.6.1945
Serientitel:Neue Deutsche Wochenschau
Land Jahr:Deutschland 1945
Länge:2 min 30 sek


  


Inhalt


Am 22. Juni 1945 brachte die britisch-amerikanische Wochenschau "Welt im Film" die ersten Nachkriegs-Aufnahmen aus Köln in die wenigen noch funktionierenden Kinos. Die Bilder zeigen die zerstörte Stadt: Schuttberge und Häuserruinen rund um den Dom, von Bomben beschädigte Kirchen, den Kölner Hauptbahnhof mit ausgebranntem Kuppeldach, zerrissene Eisenbahngleise und die zerstörte Hohenzollernbrücke, deren Stahlträger merkwürdig verrenkt in den Rhein ragen. Dazwischen die Kölner, die sich durch Trümmerstraßen bewegen.
Mehr zum Thema

Kamera-Rundschau Köln