Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Credits

zurück

Titel:

Sprech ens aanständich

Land Jahr:Deutschland 1997
Länge:22 min


Regie:Braun, Bettina
Drehbuch:Braun, Bettina
Kamera:Kockot, Michael
Schnitt:Braun, Bettina
Ton:Böing, Susanne
 Haeb, Matthias
  
Produktion:Kunsthochschule für Medien


Inhalt


Ein Film über die Kölner Mundart und zugleich über die Liebesgeschichte von Trudi und Paul. Die gelernte Friseurin arbeitet als Gemüseverkäuferin in einem Laden in der Kölner Südstadt. Nach der Trennung von ihrem Mann ist sie nach einigen Beziehungsturbulenzen inzwischen mit Paul, dem Besitzer des Gemüseladens verheiratet. Ihre Erzählung wird begleitet von den Ausführungen des Sprachwissenschaftlers Hilgers, der die Eigenarten des „Kölsch“ beschreibt.
Sprech ens aanständich