Kontakt

Lilos Bunker

D 1994, 10 min

Credits

Regie: Rolf Hülsebusch

Produktion: Hülsebusch
Mehr

Inhalt

Eine persönliche Erinnerung von Rolf Hülsebusch an Lilo, die bei der Bombardierung am 20.10.1944 in Köln Mülheim umgekommen ist. Als Junge bekam er von der älteren Cousine, in die er verliebt war, Nachhilfeunterricht. Sie schrieb Gedichte und er hat ein Heft von ihr aufbewahrt. Anlässlich der Ausstellung im Bunker in Mülheim (1994) erinnert er sich an sie und an ihr Gedicht über den Bunker.
Ein Amateurfilm, entstanden im Umfeld des Club Kölner Filmer.
Mehr

Weitere Angaben

Farbe: farbig
Mehr