Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Filmveranstaltungen 2015

„Die verlorene Ehre der Katharina Blum“


Katahrina Blum, gespielt von Angela Winkler

DIF, Sammlung Volker Schlöndorff


Vor 40 Jahren hatte der Film von Volker Schlöndorff und Margarethe von Trotta, basierend auf dem Roman von Heinrich Böll, seine Premiere.
Er greift die von den Medien aufgeheizte Stimmung während der RAF-Fahndung in der BRD Mitte der Siebziger Jahre auf: ein zeitgeschichtliches und filmisches Dokument des deutschen Spielfilms 1975.
Gedreht wurde u.a. in Köln im Uni-Center.
Es spielen Angela Winkler, Mario Adorf, Jürgen Prochnow, Heinz Bennent, Hannelore Hoger u.a.
Wir haben ihn wieder aufgeführt am 3.Juli im Rahmen der Kölner Kino Nächte.

Kinospuren in der Stadt

Am 21. Juni führt unser Stadtspaziergang zur Kölner Kinogeschichte wieder über die ehemalige Kinomeile von Köln zwischen Residenz und Kino 813 in der BRÜCKE.

Köln nach Kriegsende

Ein Filmprogramm aus Anlass des 70-jährigen Kriegsendes, in Kooperation mit der Trinitatiskirche am 12.Mai 2015.
Gezeigt wurde der Film „A School in Cologne“ aus dem Jahr 1948 sowie die Fernsehdokumentation „Köln, südliche Altstadt“ von Martin Neumann aus dem Jahr 1958.

Kölner Karneval in der NS-Zeit

Buchvorstellung und Film im NS-Dokumentationszentrum.
Der Historiker Marcus Leifeld stellt am 3.März sein Buch zum Thema vor. Es liefen die von Köln im Film wieder entdeckten Dokumentaraufnahmen des Rosenmontagszuges in Köln 1936.

„Geliebte Clara" von Helma Sanders Brahms


Martina Gedeck als Clara Schumann

Der letzte Film von Helma Sanders -Brahms lief am 1.Februar in Kooperation mit dem Frauengeschichtsverein und der Feminale:
Nach dem Film bot der Kölner Frauengeschichtsverein eine Einführung zu der aktuellen Video-Installation „Piano Destrucions“ von Andrea Büttner (Einzelausstellung im Museum Ludwig bis 15.3.2015).

Kino Kult in Köln

Unter dem Titel „Was anderes seh’n – ins Kino geh’n“ stand ein Vortragsabend, zu dem wir gemeinsam mit dem Historischen Archiv der Stadt Köln und seinen FREUNDEN eingeladen haben: am 13. Januar 2015 um 19 Uhr im Kino 813 in der BRÜCKE, Hahnenstr. 6, 50667 Köln.