Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Themen

Ausgehend von der Filmproduktion in Köln laden wir Sie ein zum themenorientierten Spaziergang durch die Kölner Filmgeschichte - von den Anfängen bis heute.


Am Hansaring

KHM

Wir präsentieren

  • Texte und Informationen zu verschiedenen Aspekten und Epochen der Kölner Filmgeschichte, zu ihrer Entwicklung, ihren Brüchen und Erfolgen
  • Hintergrundinformationen zu Filmen und Filmproduktion
  • Interviews mit Menschen vor und hinter der Kamera.

 

Einzelne Filme und Filmausschnitte können Sie auch direkt anschauen, beispielsweise:


Dreharbeiten zu „A school in Cologne“

  • die berühmten ersten Filmaufnahmen aus Köln aus dem Jahr 1896
  • den ersten Beitrag der Wochenschau „Welt im Film“ vom 22. Juni 1945 aus Köln, eine „Kamera-Rundschau
  • A School in Cologne“, ein Film der britischen Alliierten aus dem Jahr 1948
  • Nicht versöhnt“ – ein Ausschnitt aus dem Spielfilmdebut von Jean-Marie Straub und Danièle Huillet (1964/65)
  • die Kurzfassung des Films „Schalom Alaaf“, Erinnerungen Kölner Juden (1996)

Wir verstehen die Darstellung der Kölner Filmgeschichte als "work in progress", die Schritt für Schritt erweitert wird.