Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Apollo

zurück

Hohenzollernring 83, 50672 Köln
Neustadt-Nord, Innenstadt

Eröffnung: 1976
Schließung: 25.09.1995
 

1976 eröffnete der Geschäftsführer des benachbarten Capitol Erich Hildner das Apollo, mit einem vergleichsweise kleinen Saal von 150 Plätzen. Hier liefen vorwiegend Erstaufführungen amerikanischer Mainstreamfilme, das gesamte Jahr 1985 bestimmte z.B. „Amadeus“ das Programm. Als die Krüger-Gruppe das Capitol schloss, war auch die Zeit des Apollo beeendet.

Programm

Filme im Programm :
Sept. 1976 „Die Sklavenhölle der Mandingos“
Dez. 1976 „Das große Fressen“ von Marco Ferreri
1985 „Amadeus“
Juni 1995 „Muriels Hochzeit“

Kinobetreiber

1976: Erich und Jürgen Hildner
ab 1985 Krüger-Gruppe

Säle

1

Sitzplätze

150


Kino auf dem Kinostadtplan anzeigen
Apollo



Kinostadtplan