Köln im Film
Aktivitäten
Kölner Filmgeschichte
Presse

Turistarama

zurück

bis 2005 Lupe 2

Mauritiussteinweg 102, 50676 Köln
Altstadt-Süd

Eröffnung: 2015
 


!

Turistarama, Mauritussteinweg

Rheinisches Bildarchiv /Sabrina Walz


Seit Mai 2015 wird die ehemlige Lupe 2 wieder als Kino genutzt. Nach zehnjährigem Leerstand wurden die Räumlichkeiten von dem Gastronom Michael Tromp renoviert und umgebaut. Vom Foyer mit Theke führt die Treppe hinunter zum Saal, der auch für Konzerte genutzt werden kann.
Im Programm laufen neue Filme sowie einmal monatlich ein Film aus dem Repertoire-Programm des Verleihs Neue Filmkunst, das für die Lupe 2 stand.

Architektur

Der Saal ist weiterhin über eine Treppe im Untergeschoss zu erreichen. Ausgestattet ist er mit den ehemaligen Sesseln der Lupe 2, allerdings mobil, so dass der Saal auch anders genutzt werden kann. Wände und Decke in rot-orange-Tönen, einer geschwungenen Empore und rotem Vorhang. Foyer mit Theke und großer Fensterfront zur Straße.

Kinobetreiber

Michael Tromp

Säle

1

Sitzplätze

100 (mobile Kinosessel)


Kino auf dem Kinostadtplan anzeigen
Turistarama



Kinostadtplan


  • Weitere Kinonamen
Lupe 2



  • Fotos:

!

Turistarama, Mauritussteinweg